{{ 'Sea Freight' | trans }}

{{ 'Air Freight' | trans }}

{{ 'Sea Freight' | trans }}
{{ 'Air Freight' | trans }}

Luftfrachtraten

Fluglinien fliegen normalerweise via ihrer Heimatbasis. Eine Fracht von Amsterdam nach Hongkong wird mit Qatar Airways über Doha in Katar fliegen, während KLM direkt nach Hongkong fliegt. Dies bedeutet, dass die KLM innerhalb eines Tages am Zielort sein wird, während eine andere Fluggesellschaft mit Zwischenlandung einige Tage zusätzliche Transportzeit benötigt. Auf https://www.thefreighthero.de/ sehen Sie sofort den Zeitsunterschied zwischen einem schnellen Direktflug und einem regulären indirekten Flug.

Aircargo

Chargeable Gewicht / Frachtpflichtiges Gewicht

Der Preis für eine Luftfrachtsendung wird pro Kilogramm berechnet. In der Luftfracht wird das zu bezahlende Gesamtgewicht bestimmt, indem pro Kubikmeter (Kubikmeter) 166,67 Kilogramm geladen werden. Wenn eine Lieferung von zwei Kubikmetern 100 Kilogramm wiegt, beträgt das zu zahlende Gewicht 333,5 Kilogramm (2 Kubikmeter x 166,67 Kilogramm). Wenn jedoch das tatsächliche Gewicht derselben Sendung 500 Kilogramm beträgt - also höher -, dann ist dies die tatsächliche Anzahl der Kilos, die bezahlt werden mussen. Um das chargeable (ladbare) Gewicht zu kennen, muss daher das tatsächliche Gewicht mit dem geladenen Volumengewicht verglichen werden. Das zu bezahlende Gewicht ist das höchste Gewicht aus dieser Gleichung.

Zur Berechnung des zu bezahlenden Gewichts, sehen Sie unten auf dieser Seite: Das zu zahlende Gewicht berechnen

Kosten der Luftfracht

Die folgenden Kosten sind in Luftfrachtsendungen enthalten:

1. Transportkosten zum Flughafen
a. Abholkosten (pre-carriage / pick-up costs)

2. Kosten am Abflughafen
a. Zollabfertigungkosten (Customer Clearance / Export Dokument)
b. Flughafenkosten (Export Terminal charges)
c. Bearbeitungskosten (export Handling charge)
d. Transportdokumentkosten (Master Airway Bill of Lading - MAWBL-costs

3. Die Kosten des Fliegens
a. Luftfrachtkosten (Air freight-costs)

4. Kosten am Ankunftsflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance)
b. Flughafenabwicklungskosten (Import handling charges
c. Kosten für Zwischenlagerung(Import warehouse charges)

5. Transportkosten Türlieferung
a. Lieferungskosten (delivering costs)

Incoterms und Kosten

Auf https://www.thefreighthero.nl/luftfracht/incoterms können Sie die Incoterms einsehen, die für den Luftfrachttransport gelten können. Incoterms sind Vereinbarungen zwischen Verkäufer und Käufer über Kosten und Risiken.

Incotermspic

INCOTERMS bei IMPORT von Luftfracht

Im Folgenden finden Sie die aktuellen Incoterms, die beim Import von Waren, die per Luftfracht versendet werden, gelten können.

FOB-Air (Free on Board - Air):

Ad 3. Die Kosten des Fliegens
a. Luftfrachtkosten (Air freight-costs)

Ad 4. Kosten am Ankunftsflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance)
b. Flughafenabwicklungskosten (Import handling charges
c. Kosten für Zwischenlagerung (Import warehouse charges)

Ad 5. Transportkosten Türlieferung
a. Lieferungskosten (delivering costs)

FCA (Free carrier):

Ad 2. Kosten am Abflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance / Export dokument)
b. Flughafenkosten (Export Terminal charges
c. Bearbeitungskosten (export Handling charge)
d. Transportdokumentkosten (Master Airway Bill of Lading - MAWBL-costs

Ad 3. Die Kosten des Fliegens
a. Luftfrachtkosten (Air freight-costs)

Ad 4. Kosten am Ankunftsflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance)
b. Flughafenabwicklungskosten (Import handling charges
c. Kosten für Zwischenlagerung (Import warehouse charges)

Ad 5. Transportkosten Türlieferung
a. Lieferkosten (delivering costs)

Ex Works:

Ad 1. Transportkosten zum Flughafen
a. Abholkosten (pre-carriage / pick-up costs

Ad 2. Kosten am Abflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance / Export document)
b. Flughafenkosten (Export Terminal charges
c. Bearbeitungskosten (export Handling charge)
d. Transportdokumentkosten (Master Airway Bill of Lading - MAWBL-costs

Ad 3. Die Kosten des Fliegens
a. Luftfrachtkosten (Air freight-costs)

Ad 4. Kosten am Ankunftsflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance)<br> b. Flughafenabwicklungskosten (Import handling charges
c. Kosten für Zwischenlagerung (Import warehouse charges)

Ad 5. Transportkosten Türlieferung
a. Lieferungskosten (delivering costs)

INCOTERMS bei EXPORT von Luftfracht

Im Folgenden finden Sie die aktuellen Incoterms, die beim Export von Waren per Luftfracht gelten.

DAT (Delivered at Terminal) + CPT (Carriage Paid To) + CIP (Carriage and Insurance Paid To):

Ad 1. Transportkosten zum Flughafen
a. Abholkosten (pre-carriage / pick-up costs

Ad 2. Kosten ab Abflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance / Export document)
b. Flughafenkosten (Export Terminal charges
c. Bearbeitungskosten (export Handling charge)
d. Transportdokumentkosten (Master Airway Bill of Lading - MAWBL-costs

Ad 3. Die Kosten des Fliegens
a. Luftfrachtkosten (Air freight-costs)

DAP (Delivered at Place):

Ad 1. Transportkosten zum Flughafen
a. Abholkosten (pre-carriage / pick-up costs

Ad 2. Kosten am Abflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance / Export document)
b. Flughafenkosten (Export Terminal charges
c. Bearbeitungskosten (export Handling charge)
d. Transportdokumentkosten (Master Airway Bill of Lading - MAWBL-costs

Ad 3. Die Kosten des Fliegens
a. Luftfrachtkosten (Air freight-costs)

Ad 4. Kosten am Ankunftsflughafen
a. Zollabfertigungskosten (Customer Clearance)
b. Flughafenabwicklungskosten (Import handling charges
c. Kosten für Zwischenlagerung (Import warehouse charges)

Ad 5. Transportkosten deurlevering
a. Lieferungskosten (delivering costs)

DDP (Delivery Duty Paid):

Für alle oben genannten Incoterms gilt, dass diese ohne Zölle und Mehrwertsteuer (dutys) angegeben sind. Wenn diese Zölle im Preis enthalten sein sollen, sprechen wir bei EXPORT über den Incoterm: DDP (Delivery Duty Paid). Das heißt DAP (Delivery at Place) + Zollgebühren, die von den Zollbehörden des Importlandes erhoben werden. Wenn Sie als Verkäufer einen DDP-Preis wünschen, muss The Freight Hero diese Kosten vom Verkäufer im Bestimmungsland vor dem Versand anfordern und dem Verkäufer in Rechnung stellen.

Online direkt Luftfrachtraten sichtbar

Der Freight Hero bietet einen klaren Überblick über alle Luftfrachtkosten. Nach ein einigen einfachen Bestellschritten, können Sie die Luftfracht direkt auf www.thefreighthero.de einsehen. Bei Luchtvracht Import finden Sie den FOB-Kurs immer direkt online. Bei Luchtvracht Export finden Sie den DAT-Tarif direkt online.

Abweichende Incoterms sind auf Anfrage schnell verfügbar (On request)

Andere Incoterms sind nicht immer sofort online sichtbar, abhängig vom Abflug- und Zielflughafen; jedoch auf Anfrage sind diese innerhalb von maximal 24 Stunden verfügbar.


Berechne das frachtpflichtige Gewicht