{{ 'Sea Freight' | trans }}

{{ 'Air Freight' | trans }}

{{ 'Sea Freight' | trans }}
{{ 'Air Freight' | trans }}
Pexels pixabay 53621

Steuerliche Vorteile auf Import? Wir haben die Lösung!

Geringere Importkosten - Mehr Liquidität!

Als deutsches Unternehmen können Sie steuerlich Vorteile anhand eines Liquiditätsvorteils bzgl. das Importieren von Teil Ladungen (FCL) und ganze Container (FCL) sichern, wenn Sie über die Niederlande ihre Ware importieren. Genauere Details erfahren Sie hier: Wenn Sie als Unternehmer innerhalb Deutschland Ihren Waren und Güter über die Niederlande transportieren bzw. importieren, können Sie anhand import aus die Niederlande Ihre Waren und Güter bzw. Fracht nach Deutschland transportieren lassen. Dies bietet einen Liquiditätsvorteil für Ihr unternehmen! Sie zahlen über diese Regelung keine Umsatzsteuer für die importierten Waren und Güter, auch nicht in Deutschland.

Vorteile:

Das Liquiditätsvorteil bzgl. der innergemeinschaftliche Lieferung sorgt innerhalb ihres Unternehmens für mehr Liquidität. Nach dem Ausfüllen einer Zollanmeldung können Sie die Waren und Güter in die EU einführen. Normalerweise wird die Umsatzsteuer für die Waren und Güter beim Zoll bezahlt. Diese Umsatzsteuer können Sie später als Vorsteuer absetzen und zurückfordern.

Und genau hier kommt die innergemeinschaftliche Lieferung im Spiel! Die Liquiditätsvorteil bzgl. der innergemeinschaftliche Lieferung beinhaltet, dass Sie die Umsatzsteuer nicht zuerst vorfinanzieren und später wieder zurückfordern müssen. Sie können somit für mehr Liquidität innerhalb ihres Unternehmens sorgen!

Beispiel mit & ohne innergemeinschaftliche Lieferung
Commercial Invoice (fiktive Daten):
Gütern bzw. Warenwert: 100.000€
HS-Code: 94000000
Umsatzsteuer Import: 21.000€ -> 21% (Niederländische USt.-Satz)
Einfuhrzoll: 50.00€ -> 5%
Gesamtbetrag ohne Innergemeinschaftliche Lieferung: 126.000€
Gesamtbetrag mit Innergemeinschaftliche Lieferung: 100.000€
Differenz mit/ohne NL-DE Lieferung: 26.000€

Es würde diesbezüglich bedeuten, dass Sie mit ihren Unternehmen in diesem Beispiel 26.000€ sparen würden. Wichtig: Wenn Sie diese Regelung anwenden, dürfen Sie diese Liquiditätsvorteil buchhaltungstechnisch nicht in ihre Buchführung anwenden. Dies bedeutet, dass die Steuern über ihre importierte Ware und Güter nicht als Forderung gegenüber dem Finanzamte (Vorsteuer) aufgeführt werden dürfen.


Seefrachtkosten – Luftfrachtkosten inkl. Frachtkosten in nur wenigen Schritten berechnen.

Mehr erfahren über The Freight Hero? The Freight Hero ist spezialisiert auf internationalen Import und Export bzgl. Luftfracht und Seefracht. Unsere Besonderheit: In nur wenigen Klicks können Sie Seefracht Kosten und/oder Luftfracht Kosten für Ihren Containertransport (FCL) oder Teilladung (LCL) bekommen. Ganz ohne versteckte Kosten.

Buchen Sie ganz bequem und sorgenfrei. Save time, save money.


{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

The Freight Hero
in aktion

Der Freight Hero ist auf den Import und Export von Waren von und nach Europa spezialisiert. Auf der Buchungsplattform von The Freight Hero wählen Sie Ihren Container oder Ihre Luftfracht aus und erhalten einen pauschalen Komplettpreis. Sie buchen direkt und Sie können Ihre Sendung in Echtzeit auf Ihrem eigenen Dashboard verfolgen. Aufgrund der hervorragenden Handelsbeziehungen zu Reedereien und (Flug-) Häfen in mehr als 200 Ländern ist The Freight Hero in der Lage, täglich Containertransporte und Luftfracht von rund 200 Destinationen weltweit zu liefern. Sehen Sie sich die Animation an und ... sparen Sie Zeit und Geld!

Über The Freight Hero